KELLER Home » KCS » News ru » KELLER als digitaler Vorreiter auf der ceramitec 2018 ru

KELLER präsentiert sich auf der ceramitec als digitaler Vorreiter


Die diesjährige ceramitec, auf der vom 10. bis 13. April in München über 600 Aussteller vertreten waren, war für KELLER ein großer Erfolg. Mit einer neuen Organisation der Geschäftsbereiche und in neuem Design wurden auf dem stylischen Messestand sehr gute Gespräche mit Kunden aus mehr als 40 Nationen geführt. Damit wurde die Erwartungshaltung noch übertroffen.

Dem diesjährigen Trend der Digitalisierung ist KELLER vollauf gerecht geworden. Der Fokus wurde auf die Präsentation der neu entwickelten Service-Apps KBIS und KPES gelegt. Mit diesen innovativen Tools setzt KELLER neue Maßstäbe in Sachen vorbeugender Wartung, Anlagenüberwachung sowie der Projektsteuerung und ist somit bestens gerüstet für die Zukunft.

Darüber hinaus bot KELLER den Besuchern mittels VR-Brille die Möglichkeit, sich virtuell durch das 3D-Abbild des wohl größten Ziegelwerks der Welt „El Khayyat“ zu bewegen. Viele Gäste nutzten diese Möglichkeit und zeigten dabei riesige Freude und Begeisterung. Für KELLER ist es in Zukunft eine interessante Möglichkeit, dem Kunden schon im Vorfeld einen Rundgang durch sein Werk zu ermöglichen.

Die ceramitec 2018 hat wieder mal bewiesen, dass sie die Leitmesse für die grobkeramische Industrie ist.


Pressekontakt:
KELLER HCW GmbH
www.keller.de
Kontaktperson
Yvonne Niemeyer
Marketing
Tel.: + 49  5451 85229
E-Mail: yvonne.niemeyer@keller.de