KELLER Home » ITS » News ru » Presseberichte ru » Panorama-Pyrometer ru
Bei der berührungslosen Temperaturmessung ist sicherzustellen, dass sich das heiße Messobjekt stets im Messfeld des Pyrometers befindet. Ansonsten ist eine korrekte Messung nicht sichergestellt.

Bei der wärmetechnischen Behandlung in einer Drahtziehanlage, der Messung am kleinen Heizelementen oder bei der induktiven Erwärmung von Bolzen, Stangen oder Sägeblättern kann sich der „Hot Spot“ und damit die Messposition periodisch oder auch dauerhaft immer mal wieder verändern.

Zur Lösung dieses Problems, hat KELLER MSR ITS als einer der weltweit führenden Spezialisten und Hersteller von Infrarot-Thermometern eine neue Gerätegeneration entwickelt, bei denen das Messfeld nicht wie üblich rund, sondern rechteckförmig ist. Basierend auf dem Quotienten-Messverfahren ist es zulässig, dass sich das heiße Objekt beliebig innerhalb des Messfeldes bewegen darf. Dennoch liefert das Panorama-Pyrometer® die korrekte Temperatur. Das rechteckförmige Messfeld erleichtert für den Bediener wesentlich die Ausrichtung der Geräte auf das heiße Messobjekt. Gerade aus großer, sicherer Messentfernung ist es mit klassischen portable Geräten mit rundem Messfeld schwierig, das Pyrometer so ruhig in der Hand zu halten, dass das heiße Objekt sicher erfasst wird.

Inzwischen umfasst die Palette an Geräten mit Panorama-Optik 34 verschiedene Ausführungen von der kompakten Pyrometer-Serie CellaTemp® PK(L), über die die stationären Pyrometer CellaTemp® PA mit Durchblick-Optik oder Videokamera bis hin zu den tragbaren Pyrometern der Serie CellaPort PT. Ein grünes LED-Pilotlicht zeigt bei den Kompaktgeräten CellaTemp® PKL permanent die korrekte Ausrichtung, Fokussierung und exakte Größe des Messfeldes an. Bei den Geräteserien CellaTemp® PA und CellaPort PT kann zwischen 5 Wechselobjektiven für die verschiedenen Objektgrößen und Messabstände ausgewählt werden. Zusätzlich stehen 4 vorschraubbare Linsen zur Auswahl, die sich beliebig mit den Objektiven kombinieren lassen und so selbst die Messung an kleinsten Objekten ab 0,1 mm ermöglichen. Mittels des Schneckengewindes lässt sich der Messabstand in weiten Bereichen äußerst präzise einstellen.
 
  • Bericht
  • Download

Presse

Panorama-Pyrometer®

 
mit rechteckigem Messfeld zur sicheren berührungslosen Temperaturmessung