KELLER Home » SERVICE » Unternehmen » Pressemitteilungen » Neuer Partner für die Heavy Clay Industry in Marokko

Neuer Partner für die Heavy Clay Industry in Marokko

[September 2012] Die KELLER-Unternehmen KELLER HCW und Morando sind weltweit agierende Maschinen- und Anlagenbauer für die grobkeramische und die Baustoffindustrie. Der Name KELLER HCW steht darüber hinaus steht für intelligente Lösungen in den Bereichen Automatisierung, Messen – Steuern – Regeln sowie im Bereich Kunststofftechnik für höchstpräzise Schälmaschinen für PE und PTFE.

KELLER HCW und Morando planen und bauen Maschinen und Anlagen sowie komplette Werke zur Herstellung von Ziegeln und Klinkern aller Art. Als kompetenter Partner der Baustoffindustrie übernehmen sie dabei sowohl das Engineering und Projektmanagement als auch die Abwicklung, Montage, Inbetriebnahme und den Nachservice.

Mit Zaim Abdelkebir hat KELLER einen zuverlässigen Repräsentanten für den Vertriebsbereich Marokko gefunden. Herr Abdelkebir war schon auf der Ceramitec im Mai 2012 war für KELLER aktiv und wird auch auf der SIB 2012, die vom 21. bis 25. November in Casablanca stattfindet, mit dabei sein. Den Messestand von KELLER HCW und Morando finden Sie unter der Standnummer 123 in der großen Ausstellungshalle Grand Palais.

Zaim Abdelkebir ist mit seiner Firma CENTEC im Bereich der Baustoffindustrie sowie in der Automatisierungsbranche tätig. Mit ihm haben KELLER HCW und morando einen kompetenten Partner im Bereich Heavy Clay Industry in Marokko gefunden. 

Ihre Cookie & Datenschutz-Einstellungen
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
mehr...