KELLER Home » SERVICE » Unternehmen » Pressemitteilungen » MosBuild 2013: Messesaison-Auftakt nach Mass

MosBuild 2013: Messesaison-Auftakt nach Mass

[April 2013] Mit vielen neuen Kontakten und Anfragen im Gepäck ist das KELLER-Messeteam von der ersten wichtigen Fachmesse des Jahres, der MosBuild 2013 in Moskau, zurückgekehrt. "Wir hatten nicht nur einen besseren Standplatz als im vergangenen Jahr", erläutert Marketing- und PR-Manager Wolfgang Brunk, "auch die Zahl der qualifizierten Besucher hat im Vergleich zu 2012 deutlich zugenommen. Von daher bin ich sehr zufrieden mit dem Verlauf der diesjährigen Messe."

Ebenfalls sehr zufrieden ist Dr. Jochen Nippel, der zum ersten Mal mit KELLER auf der MosBuild war: "Ich habe während der Messe sehr viele interessante Gespräche geführt, unter anderem mit dem Generaldirektor unseres Kunden OOO "Dubenski Kirpitschny Zawod", Stroitelev Sergej Alekseyewitsch, und seinem technischen Direktor Zyganov Sergej Aleksandrowitsch. Sie haben mich, sozusagen aus erster Hand, über den aktuellen Baufortschritt ihres neuen Werkes in der mordowischen Gemeinde Dubenski informiert. Alles läuft nach Plan."

Der Dritte im Bund der Zufriedenen ist Andrej Tscheprassow. Der Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Messen - Steuern - Regeln hat in diesem Jahr erstmalig berührungslose Temperaturmeßgeräte auf der MosBuild präsentiert: "Einige unserer russischen Kunden setzen bereits KELLER MSR-Pyrometer in ihren Werken ein und kennen die Vorzüge gegenüber herkömmlicher Temperaturmeßung. Für die meisten Messebesucher war die Live-Demonstration auf unserem Messestand jedoch eine ganz neue Erfahrung - sie waren schlichtweg begeistert." 



Ihre Cookie & Datenschutz-Einstellungen
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
mehr...