KELLER Home » SERVICE » Unternehmen » Pressemitteilungen » KELLER HCW verkauft PTFE-Schälmaschine nach China

KELLER HCW verkauft PTFE-Schälmaschine nach China

[März 2012] In diesem Jahr wird erneut eine PTFE-Folienschälmaschine bei der Firma KELLER HCW in Ibbenbüren-Laggenbeck gefertigt. Der hohe Bedarf an PTFE-Folien zeichnete sich bereits in den Jahren 2010 und 2011 ab, denn auch in diesen Jahren wurden Schälmaschinen bei der Firma KELLER HCW gefertigt. Zurückzuführen ist der erhöhte Absatz dieser speziellen Maschine auf den boomenden Bereich der Photovoltaikanlagen. Zum Lieferumfang 2012 gehörte jedoch nicht nur die Folienschälmaschine, sondern auch ein Folienwickelautomat sowie eine Schälmesserschleifmaschine.

Der Kunststoff PTFE (Polytetrafluorethylen) übernimmt, aufgrund seiner Eigenschaften und Anwendungstemperaturen und den verschiedensten Einsatzmöglichkeiten, immer mehr Einsatzbereiche in der Wirtschaft, z.B. in Wärmetauschern im Bereich der Rauchgaskühlung von Kohlekraftwerken als auch in Rohrauskleidungen von Petrochemieanlagen.

Die hochpräzisen Folienschälmaschinen der Firma KELLER HCW, mit einer Folienstärke von 20 µm bis 5 mm, führen diesen erfolgreichen Weg des PTFE fort.

Ihre Cookie & Datenschutz-Einstellungen
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
mehr...