KELLER Home » SERVICE » Unternehmen » Pressemitteilungen » Hohes Energiesparpotential mit dem neuen Enviro-Ofenkonzept von KELLER HCW

Hohes Energiesparpotential mit dem neuen Enviro-Ofenkonzept von KELLER HCW


[Dezember 2014] Die Energiewende ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die in Deutschland schon seit vielen Jahren diskutiert wird und inzwischen von der Mehrheit der Bevölkerung und der Politik getragen wird. Bis zum Jahre 2050 soll die Energieversorgung in Deutschland weitestgehend auf regenerative Energiequellen umgestellt sein. Mindestens ebenso wichtig ist in diesem Zusammenhang die Energieeffizienz, die seit einiger Zeit in den öffentlichen Diskussionen zunehmend die notwendige Beachtung findet. KELLER HCW hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Energieeffizienz in Ziegelwerken nachhaltig zu steigern und somit die energiebedingten CO2-Emmissionen zu senken.

Bei den zur Herstellung eines Ziegels notwendigen Prozessen sind zweifelsohne der Trocken- und Brennprozess die energieintensiven Vorgänge. Um den Energiebedarf beim Brennen drastisch zu reduzieren, hat KELLER HCW das Prinzip des Gegenlaufofens grundlegend überdacht und in ein zukunftsfähiges Konzept überführt. Der Energieverbrauch kann somit beispielsweise für eine Dachziegelanlage um etwa 30 Prozent reduziert werden.
Ihre Cookie & Datenschutz-Einstellungen
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
mehr...