KELLER Home » SERVICE » Unternehmen » Pressemitteilungen » Erfolgreicher Start ins Messejahr 2014 auf der MosBuild in Moskau

Erfolgreicher Start ins Messejahr 2014
auf der MosBuild in Moskau

[April 2014] Auch 2014 haben sich die Unternehmen der Division KELLER wieder erfolgreich auf der MosBuild präsentiert. Wie bereits in den Jahren zuvor war der Messestand auf der größten und renommiertesten Fachmesse für Bau- und Innenausbau in Russland stets gut besucht und die Qualität der Besucher auf einem sehr hohen Niveau.

Für Eugen Heinrich, der die Niederlassung KELLER VOSTOK in der russischen Hauptstadt leitet, hat die diesjährige Messe einmal mehr gezeigt, dass gerade hochmoderne Technologie gefragt ist. "Die Maschinen und Anlagen von KELLER HCW, Morando, Rieter und Novoceric haben einen ausgezeichneten Ruf in Russland. Unsere Referenzen überzeugen, und so verwundert es nicht, dass wir auch in diesem Jahr wieder viele interessante und konkrete Projekte auf der Messe besprochen haben. Aus meiner Sicht war es ein mehr als erfolgreicher Start ins Messejahr 2014!"

Ganz ähnlich sieht es auch Torsten Bärtels. Für den KELLER HCW-Gebietsvertriebsleiter war die Mosbuild 2014 ein voller Erfolg, der dazu beitragen hat, die Position der KELLER-Unternehmen am russischen Markt weiter zu festigen. "Aufgrund seiner Größe und Population ist Russland einer unserer wichtigsten Märkte - von daher ist die MosBuild eine wichtige Plattform, um neue Kontakte zu knüpfen und bestehende Kontakte zu pflegen. Über die Jahre haben wir uns einen soliden Kundenstamm aufgebaut und viele interessante Projekte realisiert. KELLER-Technik gilt weltweit als innovativ, solide und zuverlässig, was auch von unseren russischen Kunden immer wieder gerne bestätigt wird."

 



Ihre Cookie & Datenschutz-Einstellungen
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
mehr...