KELLER Home » ITS » Optische Temperaturmessung » Stationäre Pyrometer » CellaTemp PA » CellaTemp PA 35
  • Gerätetypen
  • Messfeld-Kalkulator
  • Technische Daten
  • Montagekombinationen
  • Applikationen
  • Applikationsanfrage
  • Downloads
  • Software
  • Zubehör
VisierhilfenMessbereichObjektivFokusbereichDistanz­verhältnis
Durchblick-VisierLaser-PilotlichtVideo-Kamera
600 - 3000 °CPZ 20.010,4 m - ∞210 : 1
PZ 20.030,2 - 0,4 m200 : 1
PZ 20.061,2 m - ∞310 : 1
PZ 20.050,2 m - ∞55 : 1
PA 20.060,6 m - ∞430 : 1



Stationäre Pyrometer

Pyrometer CellaTemp® PA 35

PA SeitenansichtPA DurchblickPA LaserPA KameraPA Objektive
Das CellaTemp® PA 35 ist ein digitales Pyrometer zur Messung von Temperaturen von 600 bis 3000 °C. Durch seine sehr kurzwellige und schmalbandige Messwellenlänge reagiert das Gerät extrem unempfindlicher auf Emissionsgradänderungen des Messobjektes, Behinderungen durch Staub oder Dampf im Sichtfeld oder verschmutzte Schutzfenster. Es ist besonders geeignet bei Messungen an Metallen (Wolfram, Molybdän,..) und an Silizium-Wafern.
Gerät:
Art.Nr.:
PGB-Nr.: ---
Mechanisches Zubehör
Montagekombinationen
Elektrisches Zubehör
Optisches Zubehör

Besondere Merkmale:

  • Messbereich 600 bis 3000 °C
  • Fokussierbare Wechseloptiken zur exakten Einstellung der Messentfernung
  • Breitbandentspiegelte Präzisionsoptiken
  • Kurzwelliger und schmalbandiger Spektralbereich
  • Besonders geeignet für präzise Messungen an Metallen und an Silizium-Wafern
  • LED Anzeige, aus großer Entfernung ablesbar
  • Teststromausgang für Diagnosefunktion
  • Serienmäßig: Analogausgang und USB / RS485

Auch als tragbares Pyrometer erhältlich: