KELLER Home » ITS » Optische Temperaturmessung » Stationäre Pyrometer » CellaCast PA » CellaCast PA 81
  • Gerätetypen
  • Messfeld-Kalkulator
  • Technische Daten
  • Montagekombinationen
  • Applikationen
  • Applikationsanfrage
  • Downloads
  • Software
  • Zubehör
TypMessbereichObjektivFokusbereichDistanz­verhältnis
800 - 2400 °CPA 41.010,2 m - ∞190 : 1


Stationäre Pyrometer

Pyrometer CellaCast PA 81

CellaTempPA LWLCellaTempPA LWLCellaTempPA LWL
Das CellaCast PA 81 wurde speziell für die Temperaturmessung von flüssigen Metallen in Gießrinnen von Hochöfen und Kupolöfen entwickelt. Des Weiteren wird das Pyrometer beim Umfüllen des Metalls vom Schmelz- oder Warmhalteofen in die Transport- oder Gießpfanne eingesetzt. Das Quotienten-Pyrometer ist mit einem getrennten optischen Messkopf und einem Lichtleiter ausgestattet. Lichtleiter und Messkopf sind unempfindlich gegen Störungen durch elektromagnetische Strahlung und können in Umgebungstemperaturen bis 250 °C ohne Kühlung eingesetzt werden. Gerade bei beengten Platzverhältnissen hat die Variante mit getrenntem optischen Messkopf Vorteile.
Gerät:
Art.Nr.:
PGB-Nr.: ---
Mechanisches Zubehör
Montagekombinationen
Elektrisches Zubehör
Optisches Zubehör

Besondere Merkmale:

  • Messbereich 800 bis 2400 °C
  • Verschleiß- und wartungsfreies Messsystem zur Temperaturmessung an Schmelz- und Warmhalteöfen, Kupolöfen und Hochöfen
  • ATD-Funktion zur Filterung der Temperatur der schlacke– und oxidfreien Metalloberfläche. 
  • Quotienten-Messverfahren zur störungsfreien Messung bei Staub und Dampf
  • Hochauflösende Optik zur sicheren Messung selbst aus großer Entfernung
  • Messkopf und LWL-Kabel bis 250 °C hitzebeständig

Ihre Cookie & Datenschutz-Einstellungen
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung unter Datenschutz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.
mehr...