KELLER Home » ICS » Verfüllanlagen

Die Zukunft des Ziegels:

Ziegelverfüllanlagen von KELLER ICS

Die KELLER ICS Füllsysteme für Hintermauerziegel

Verfüllte Ziegelprodukte sind ein Trend der Zukunft:

  • Anpassung an neue Energieeinsparverordnung
  • Senkung der Baukosten für Eigenheime
  • Niedrige Herstellungskosten
  • Absatzsicherung durch höhere Qualität

Die Zukunft der Produktion von Hintermauerziegeln erfordert neue Techniken: KELLER ICS bietet für jedes Füllmaterial die Technik zukunftsorientierter Maschinen. Umfassendes Know-How, Top Service und technische Spitzenleistungen machen KELLER ICS zum richtigen Partner für die Entwicklung von Verfüllanlagen. Entscheiden auch Sie sich für eine individuelle Lösung. Wir beraten Sie gern und freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen die Grundlage Ihres Erfolges zu legen.

System für Perlite

Variationen sind mit dieser Art der Verfüllung kein Problem. Das System füllt Hintermauerziegel mit beliebigen Lochbildern. Diese werden zuvor in einem bestimmten Rahmen definiert. Die Ziegel erhalten in der Verfüllanlage durch ein speziell auf das Produkt zugeschnittene Verfüllsystem eine Perlitefüllung. Der schonende Prozess garantiert das bestmögliche Ergebnis: hochqualitative Dämmziegel.

System für Mineralfasern

Diese Verfüllungs-Art ist speziell auf Hintermauerziegel mit ungleichmäßigen Lochbildern zugeschnitten. Die Anlage arbeitet mit einem dem Ziegeltyp angepassten System, das die Ziegel mit Mineralfasermatte füllt. Dadurch entstehen robuste Dämmziegel von hoher Qualität.

System für Mineral-Granulat

Mineral-Granulate eignen sich vor allem für den Einsatz bei feinporigen Lochbildern. In diesem Bereich arbeitet die Anlage mit großer Sensibilität. Perfekte Füllung und damit eine lange Lebensdauer der Dämmziegel sind garantiert.