Jobs + Karriere
KELLER HCW als ArbeitgeberWen wir suchenSo erreichen Sie uns
Kontakt weltweit
Unser VertriebsteamVertreter weltweit
Unternehmen
Kontakt KELLERStandorteFirmenhistorieManagementhandbuch PressemitteilungenKELLER DialogMessetermine
Mediathek
VideothekProspektarchiv
Einkauf
Lieferantenformular
Haus Keller
Sprache: Deutsch English Français русский
Home » Maschinen + Anlagen » Gesamtanlagen » Wienerberger Haiding

Ein Trend, der nicht mehr aufzuhalten ist!

Thermoziegel ermöglichen hohe Energieeinsparungen

Die Ziegelindustrie geht mit gutem Beispiel voran und stellt Architekten und Bauherren ein High-Tech-Produkt zur Verfügung, das bereits heute den Baustandards von morgen genügt und hohe Energieeinsparungen ermöglicht - den mit Mineralwolle-Stecklingen gefüllten Hintermauerziegel, kurz Thermoziegel genannt.

Wienerberger produziert diesen Ziegel auf einer von KELLER HCW realisierten Anlage nun auch in Österreich. Das Laggenbecker Traditionsunternehmen ist stolz darauf, dass es die erste Mineralwolle-Verfüllanlage für Hintermauerziegel in der Alpenrepublik in enger Kooperation mit Wienerberger am oberösterreichischen Standort Haiding erfolgreich liefern und in Betrieb nehmen durfte. Dazu KELLER HCW-Projektleiter Manfred Niemeyer: "Besonders hervorheben möchte ich die hervorragende Zusammenarbeit der Projektteams auf beiden Seiten. Es wurde mit vollem Einsatz und Engagement zusammengearbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen - die Anlage wurde in Rekordzeit von nur 8 Wochen fertiggestellt."

Ausschlaggebend für die Entscheidung, KELLER HCW den Zuschlag für das Projekt zu erteilen, war die unübertroffene Flexibilität der Füllanlagen-Konzeption. So ermöglicht die eingesetzte Wasserstrahl-Schneidetechnologie in Kombination mit dem von KELLER HCW patentierten Verfüllsystem die Verwendung nahezu aller in Plattenform hergestellten Dämmstoffe. Neben dieser hohen Flexibilität zeichnet sich die KELLER HCW-Anlage auch dadurch aus, dass auf ihr selbst instabile Dämmmatten mit geringer Materialstärke problemlos in nahezu beliebige Mundstücksgeometrien verfüllt werden können. Für Wienerberger bedeutet dies, dass man in kürzester Zeit auf sämtliche Anforderungen des volatilen Marktes reagieren kann - ein entscheidender Vorteil, den in dieser Form kein anderes Anlagenkonzept bieten kann.

Die noch sehr junge Produktgruppe der Thermoziegel wird sich in den kommenden Jahren durch neue Entwicklungen sicherlich noch stark verändern. Der Trend zum verfüllten Hintermauerziegel ist jedoch nicht mehr aufzuhalten. Und auch wenn das Ziel der Reise noch nicht abzusehen ist, mit einer Verfüllanlage von KELLER HCW ist man schon heute sehr gut gerüstet, um dort bestens anzukommen.





Ihr Kontakt zum KELLER-Team
Sprechen Sie unsere Experten an!
Sprechen Sie uns direkt an!
Telefon +49 (0) 5451 850

Schreiben Sie uns Ihre Nachricht. Das Team der KELLER Experten wird sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Firma:
Name:
E-Mail:
Thema:
Nachricht: